Hygieneblende | Zuverlässiger Tröpfchenschutz zwischen Arbeitsplätzen

  • Anbietendes Unternehmen
  • Details

    Mit der ELABO Hygieneblende schützen Sie Ihre Mitarbeiter vor der Übertragung von Viren zwischen den Arbeitsplätzen.

    Und auch gemäß SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales sind transparente Abtrennungen überall dort zu installieren, wo der nötige Schutzabstand anders nicht gewährleistet werden kann.

    Die Hygieneblende ist geeignet zur rückseitigen Anbringung an den ELABO Primus One® und Primus Basic Profilen. Alternativ können die Profile nachträglich an Ihren Arbeitsplätzen angebracht werden. So rüsten Sie diese langfristig auf. Die Ausstattung der Profile erfolgt kundenindividuell, je nach Bedarf an Ihren Arbeitsplätzen. Hierzu beraten wir Sie gerne.

    Die ELABO Hygieneblende ist aus stabilem Acrylglas gefertigt. Sie ist leicht zu reinigen und überzeugt durch ihr schlichtes Design. Durch die rückseitige Anbringung an den Systemprofilen entfallen störende Halterungen oder Stützfüße. So bleibt Ihre Arbeitsfläche frei.

    Erhältlich in folgenden Abmessungen:

    B = 1196 mm, H = 400 mm, S = 8 mm (Art. Nr. SC-VS.B1200)

    B = 1496 mm, H = 400 mm, S = 8 mm (Art. Nr. SC-VS.B1500)

    B = 1596 mm, H = 400 mm, S = 8 mm (Art. Nr. SC-VS.B1600)

    B = 1796 mm, H = 400 mm, S = 8 mm (Art. Nr. SC-VS.B1800)

    B = 1996 mm, H = 400 mm, S = 8 mm (Art. Nr. SC-VS.B2000)

    Acrylglasscheibe, transparent

    4 x Bohrungen

    Inkl. Befestigungsmaterial

  • Ort

    Roßfelder Str. 56

    74564 Crailsheim

  • Link zum Angebot
  • Kontakt
    Carina Zeilein

    info@elabo.de

    +49 7951-307-0

  • Datum
    Angebot vom 23. April 2020, 15:35 Uhr

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE