Fixe Druckluftkosten in variable Kosten umwandeln mit Pay per Use

  • Anbietendes Unternehmen
  • Details

    Pay per Use für ihre Druckluftanlage

    Mit unserer Pay per Use Lösung können Sie die fixen Kosten Ihrer Druckluftstation in variable Kosten umwandeln. Sie zahlen nur noch, was Sie tatsächlich verbrauchen. Wartung, Service und die benötigte Software dafür ist im m³ Preis für die Druckluft enthalten und wird über unseren Servicepartner, die Mader GmbH & Co. KG abgewickelt.

    Ihre Vorteile auf einen Blick:

    - Ihre Druckluftkosten, die in der Regel fix sind, werden zu 100% variablen Kosten und vermindern sich bei geringer Produktion entsprechend.

    - Sie müssen sich nicht mehr um den Service und die Wartung kümmern und verpassen keinen Wartungstermin mehr: Dies erfolgt über unseren Servicepartner Mader

    - Reduktion des Ausfallsrisikos und möglichen Stillstandszeiten - LOOXR überwacht den Zustand ihres Systems jederzeit und reagiert auf Veränderung im System

    - Zudem erfahren Sie den Zustand Ihrer Analgen über remote Monitoring, sollten Sie z.B. im Homeoffice sein.

  • Ort

    Brühlhofstr. 5

    70771 Leinfelden-Echterdingen

  • Kontakt
    Helen Landhäußer

    helen.landhaeusser@looxr.de

  • Datum
    Angebot vom 16. Juni 2020, 17:30 Uhr

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE